Legende:

 

 

*hat Interessenten*

 

*reserviert*

- kein Kommentar => Hund ist frei und hat bis jetzt keine Interessenten, Bewerbung erwünscht!!!

 

- Hund wurde angefragt, es steht aber noch eine Vorkontrolle aus -> eine weitere Bewerbung ist möglich

 

- Vorkontrolle ist erfolgt und war positiv, der Hund wartet nur noch auf einen Flugpaten in sein neues Heim -> keine Anfrage mehr möglich


Bei Interesse an einem der Hunde, finden Sie unser Formular "Selbstauskunft für Interessenten", d.h. Ihre Bewerbung, zum  Download hier. 

Name: Tolis

 

Rasse: Pointer - Labrador Mischling

Schulterhöhe (Stand 01.08.21): 54 cm

Gewicht (Stand 01.08.21): 25 kg

Geboren: ca. Anfang 2020

Gesundheit: entwurmt, geimpft und kastriert

Geschichte: Tolis teilt sich die Geschichte mit Byron. Auch er wurde angekettet in einem kleinen Wäldchen gefunden. Er war nicht abgemagert, aber generell in verwahrlostem Zustand und mit Zecken übersät. Eine unserer Mitarbeiterinnen hat ihn gefunden und er ist bei ihr in Pflege.

 

Charakter: Die ersten Momente im neuen "Zuhause" haben Tolis etwas verschreckt, wusste der arme Kerl doch nicht was los ist und mit ihm passiert. Sobald er gemerkt hat, dass der Mensch ihm nur Gutes tut, hat er den Schalter umgelegt. Und ist seitdem ein äußerst anhänglicher und verträglicher Hund. Er ist freundlich, aufgeschlossen und hat sich problemlos in den Familienverbund mit anderen Hunden und etlichen Katzen eingefügt. Nach ganz kurzer Zeit war klar, dass er viele Kommandos bereits kennt und diese sofort ausführt. Er scheint streng erzogen zu sein. Nach wenigen Tagen war er draußen abrufbar. Er liebt Spaziergänge, frei toben zu können und genießt auch die Vorzüge einer Dusche oder das Planschen im Wasser. Er hat Jagdtrieb, der sich aber in Grenzen hält. Laute Alltagsgeräusche auf der Straße erschrecken ihn noch.
Wir wünschen uns für Tolis eine aktive Familie, die mit ihm viel unternimmt, Wanderungen in den Bergen würden ihm sicher gut gefallen. Er ist ein sehr sozialer und  kinderfreundlicher Hund, diese sollten aufgrund seiner Größe aber schon älter sein. 

 

Update von der Pflegestelle (Stand Anfang September): Tolis ist ein lebhafter Rüde, der viel Beschäftigung und körperliche Auslastung braucht. Er muss auch geistig gefordert und gefördert werden, denn sonst heckt er schon mal Unsinn aus. Gleichzeitig ist er ein großer Schmuser, der in diesen Ruhephasen seinen Menschen auch ungern teilt. Tolis reagiert auf alle Leute freundlich, auch Kindern gegenüber und er ist gut als Zweithund geeignet. 

 

Update vom 20.10.21 von der Pflegestelle: Tolis geht es auf seiner Pflegestelle sehr gut und er hat sich toll eingelebt. Er geht sehr gerne spazieren und freut sich über die täglichen Gassirunden. Mit den 3 anderen Hunden auf der Pflegestelle kommt er bestens zurecht. Hat aber generell weder mit Menschen noch mit anderen Hunden, auch draußen, kein Problem und mag sie alle. Fahrradfahrer sind ihm noch etwas suspekt.

Kinder findet Tolis besonders toll.

 

auf Pflegestelle in Nürnberg
Kontakt über Birgit Möller
Email: bkalymnos@googlemail.com
Tel.: 0030 693 817 3383