Die Rüden

Legende:

 

 

 

*hat Interessenten*

 

 

*reserviert*

- kein Kommentar => Hund ist frei und hat bis jetzt keine Interessenten, Bewerbung erwünscht!!!

 

- Hund wurde angefragt, es steht aber noch eine Vorkontrolle aus -> eine weitere Bewerbung ist möglich

 

- Vorkontrolle ist erfolgt und war positiv, der Hund wartet nur noch auf einen Flugpaten in sein neues Heim -> keine Anfrage mehr möglich


Bei Interesse an einem der Hunde, finden Sie unser Formular "Selbstauskunft für Interessenten", d.h. Ihre Bewerbung, zum Download hier


*hat Interessenten*

 

Name: Mikkis

Bruder von Mimis und verwandt mit Daisy und Irma

 

 

Rasse: Kokoni Mischling

Schulterhöhe (Stand ):

Gewicht (Stand ):

Geboren: Anfang April 2021

Gesundheit: entwurmt und geimpft

Geschichte: Mikkis kommt zusammen mit den oben genannten Hunden aus einem Haushalt. Leider hat der Besitzer es, wie so oft hier, versäumt die Hunde zu kastrieren. Generell ließ die Haltung zu wünschen übrig. Vor ein paar Wochen musste der Besitzer nach Athen ins Krankenhaus und es ist völlig ungewiss, wann er nach Kalymnos zurückkommen kann. So kümmern wir uns um die Tiere und sorgen für Vermittlung in gute Familien.

 

Charakter: Mikkis ist welpentypisch verspielt, neugierig auf alles Neue und liebt es zu kuscheln. Zusammen mit Bruder Mimis genießt er die Fürsorge des Pflegefrauchens. Mit Katzen hat er kein Problem. Auch kennt er schon Spaziergänge und Autofahren.

 

Ausreisefertig: Ende Juli


*hat Interessenten*

 

Name: Mimis

Bruder von Mikkis und verwandt mit Daisy und Irma

 

Rasse: Kokoni Mischling

Schulterhöhe (Stand ):

Gewicht (Stand ):

Geboren: Anfang April 21

Gesundheit: entwurmt und geimpft

Geschichte: Mimis kommt zusammen mit den oben genannten Hunden aus einem Haushalt. Leider hat der Besitzer es, wie so oft hier, versäumt die Hunde zu kastrieren. Generell ließ die Haltung zu wünschen übrig. Vor ein paar Wochen musste der Besitzer nach Athen ins Krankenhaus und es ist völlig ungewiss, wann er nach Kalymnos zurückkommen kann. So kümmern wir uns um die Tiere und sorgen für Vermittlung in gute Familien.

 

Charakter: Mimis ist ein fröhlicher Welpe, der Spaß daran hat die Welt zu erkunden. Er ist sehr menschenbezogen und aufgeweckt. Er lebt momentan mit seinem Bruder Mikkis zusammen auf einer privaten Pflegestelle. Mit Katzen hat er kein Problem. Auch kennt er schon Spaziergänge und Autofahren.

 

Ausreisefertig: Ende Juli


Name: Pepino

 

Rasse: Terrier Mischling

Schulterhöhe (Stand 09.07.21): 33 cm

Gewicht (Stand 09.07.21): 10 kg

Geboren: Anfang Februar 2021

Gesundheit: entwurmt, geimpft

Geschichte: Pepino ist einige Tage herrenlos in einem kleinen Örtchen auf der Insel rumgelaufen. Trotz Suche nach einem evtl. Besitzer hat sich leider niemand gemeldet.

 

Charakter: Pepino ist ein aktives kleines Kerlchen, der neugierig die Welt erkundet. Er lebt auf seiner Pflegestelle mit einigen anderen Welpen problemlos zusammen und hat auch mit größeren Hunden kein Problem. Pepino muss noch das Hunde 1x1 lernen und freut sich auf seine neuen Menschen, die ihm all das beibringen. 

 

 

 

 

 

Ausreisefertig: ab sofort


Name: Aric
Bruder von Arielle, Aria, Arios und Akis

 

Rasse: Mischling

Schulterhöhe (Stand 07.07.2021 ): 30 cm

Gewicht (Stand 07.07.2021): 8 kg 

Geboren: Mitte März 2021

Gesundheit: entwurmt und geimpft

Geschichte: wurde mit seinen Geschwistern im Müll gefunden

 

Charakter: Aric ist ein fröhlicher Hundejunge und der ruhigere Vertreter aus diesem Wurf. Er ist verspielt, anhänglich und hat mit anderen Hunden und Katzen kein Problem.  

 

 

 

Ausreisefertig: ab sofort

 

 




Name: Dias

 

Rasse: Mischling

Schulterhöhe: ca. 50cm

Gewicht: ca. 25kg

Geboren: Anfang 01.2018

Gesundheit: entwurmt, geimpft

 

Charakter: freundlicher und netter Kerl, ausgeglichen und angenehm im Temperament, auch fremden Menschen gegenüber aufgeschlossen, genießt seine Streicheleinheiten 

 

Dias ist ein kleiner Bollerkopf, durch den er größer wirkt, als er ist. Er ist nur etwa kniehoch aber ein kräftiger Typ. Lange durfte er frei bei seinen Pflegepersonen herumlaufen und kennt daher auch das Zusammenleben mit anderen Hunden, mit denen er stets verträglich war (Hündinnen). Mittlerweile ist er leider angekettet. Seiner Pflegestelle nach ist er anderen Tieren gegenüber erstmal freundlich eingestellt, lässt sich aber nicht die Butter vom Brot nehmen. Er hat bereits Katzen auf dem Gewissen, die ihm gegenüber aggressiv reagiert haben. 

Wir suchen für Dias sportliche Leute, die Lust haben mit dem jungen Rüden noch etwas die Schulbank zu drücken und viele lange Spaziergänge zu unternehmen.  

 

Ausreisefertig: ab sofort